Studien & Whitepaper

Lünendonk Studie: IT-Dienstleistung und Managementberatung sind nur gemeinsam stark

Managementberatung und IT-Dienstleistungen wachsen immer stärker zusammen. Die Neuauflage der Lünendonk-Studienreihe Business Innovation / Transformation Partner zeigt jetzt schwarz auf weiß, dass die Kombination der Disziplinen das entscheidende Erfolgskriterium ist und belegt dies mit konkreten Zahlen.

Aktuelle Lünendonk-Studie bestätigt Kundenerwartungen

Bei der Frage nach den wichtigsten Leistungsfeldern rangieren der Bedarf nach Organisations-/Prozessberatung, Strategie/Managementberatung sowie IT-Beratung auf den Plätzen eins bis drei.

Eigentlich nicht verwunderlich. Denn die Umsetzbarkeit IT-naher Strategie- und Organisationsprojekte stößt aufgrund ihrer hohen Komplexität und Anforderungen bei Anwenderunternehmen schnell an ihre natürlichen Grenzen, vor allem, wenn es um Ressourcen und dediziertes Fachwissen geht. Hier ist guter Rat gefragt.

»IDL führt mit ganzheitlichem Ansatz seit 25 Jahren Kundenprojekte zum Erfolg. Expertenwissen und System-Know-how für moderne, zukunftsfähige Lösungen.«

IDL versteht sich als ganzheitlicher Lösungspartner, der Kunden strategisch, fachlich und systemseitig berät, maßgeschneiderte Lösungen mit erfahrener Beratungsmannschaft beim Kunden ausrollt, weiterentwickelt und begleitet. Dass dies der richtige Ansatz ist, der Investitionssicherheit bietet und Projekte auch langfristig zum Erfolg führt, dafür sprechen unsere zufriedenen Kunden.

Beratungsunternehmen sind laut Studie übrigens immer dann eine gute Wahl, wenn sie neben Management- und IT-Beratung auch eine große Bandbreite an Fach- und Branchenkompetenzen nachweisen können – denn dann sind sie in der Lage, große, komplexe und globale Projekte zu steuern.

Unsere Kunden bestätigen dies:

IDL ist ein verlässlicher Lösungspartner, der uns bei unseren Anforderungen an Konsolidierung und Controlling professionell und umfassend begleitet und unterstützt. Karl Grill, Beteiligungscontrolling/BI bei NOVOMATIC

Die Gesamtlösung, die IDL uns bieten konnte, war ausschlaggebend. Wir wollten Reporting und Konsolidierung als integrierte Lösung umsetzen und dafür auch nur ein Beratungshaus als Ansprechpartner haben. Hier hat uns der durchgängige Ansatz von IDL überzeugt. Erwin Ohnmacht, Leiter IT & Controlling bei Wanzl

Wir haben auf IDL als fachlichen Marktführer vertraut und konnten dadurch unseren engen Terminplan für die Erstkonsolidierung einhalten. Florian Wiedemeyer, Bereichsleiter Rechnungswesen & Controlling bei der HANSA-FLEX AG

Passende Artikel