Studien & Whitepaper

IDL-Whitepaper: Financial Performance Management

Effektive Finanzprozesse gehören heute zu den wichtigsten Managementprozessen im Unternehmen. Wer seine Performance gezielt mit strategischen Kennzahlen steuert, die Finanzrisiken unter Kontrolle hat und auch Investoren und internationale Aufsichtsbehörden mit passgenauen Informationen versorgen kann, verschafft sich entscheidende Wettbewerbsvorteile. 

Finanzprozesse im Fokus

Der Finanzbereich hat daher in den letzten Jahren stark an Bedeutung im Unternehmen gewonnen. Viele Finanzverantwortliche sind heute eher strategische Partner des Managements oder Teil der Unternehmensleitung als rein zuarbeitende Informationslieferanten. Das Aufgabenspektrum ist entsprechend gewachsen. Viele bekommen die neue Rolle des Finanzwesens durch ständig steigende Anforderungen zu spüren: Unternehmensleitung, Fachabteilungen, Wirtschaftprüfer, Analysten und Investoren brauchen zuverlässige Informationen, die der Finanzbereich pünktlich, passgenau und in hoher Qualität bereitstellen soll.

Moderne Lösungen für Financial Performance Management geben hier die passende Antwort. Sie ermöglichen es, Finanzberichterstattungsprozesse auf einheitlicher Datenbasis zu integrieren und zu digitalisieren, vom Datenmanagement bis zum Reporting an die verschiedenen Empfängergruppen End-to-End zu gestalten und zugleich die geforderte Daten- und Revisionssicherheit zu gewährleisten. 

Damit gelingt es dem Finanzbereich, den wachsenden Anforderungen von allen Seiten gerecht zu werden und im Rahmen eines effizienten Berichtswesens Transparenz über die komplette Unternehmensleistung zu schaffen. 

Whitepaper holen

In unserem neuen Whitepaper erläutern wir die fachlichen und systemtechnischen Anforderungen für Financial Performance Management der neuesten Generation.
Das Whitepaper können Sie hier kostenfrei anfordern.