Fachschulungen

Controlling

Von der operativen Planung zur integrierten Unternehmensplanung

Ziel des Workshops ist es, gemeinsam mit den Teilnehmern die für eine integrierte Unternehmensplanung relevanten Teilaspekte zu erarbeiten und zusammenzuführen.

 


Zielgruppe

Mitarbeiter, deren Aufgabe es ist, Planungssachverhalte der Bereiche Controlling, Finanz- und Rechnungswesen zu entwickeln, zusammenzuführen und /oder auszuwerten.

Inhalt

  • Planung – warum benötigt man Plandaten / -informationen?
  • Wer plant was wann?
  • Gibt es den Planungsprozess?
  • allgemeine Anforderungen an Planungswerkzeuge
  • Inhalte der Planung
  • Wie gelangt man von der Detailplanung zu einer integrierten Unternehmensplanung? – Oder: Wie kommt man von einer Umsatzplanung zur Planbilanz?
  • Wie lässt sich aus einer operativen Planung eine strategische Planung ableiten?
  • Beispiele für das Berichtswesen – Plan- / Ist-Vergleiche, Abweichungsanalysen, …

Vorkenntnisse

  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse

Methodik

  • Kleine Seminargruppe mit maximal 10 Teilnehmern
  • Erläuterung der theoretischen Grundlagen durch einen praxiserfahrenen Referenten
  • Praxisnahe Anwendung der Inhalte anhand eines durchgängigen Fallbeispiels unter fachkundiger Anleitung
  • seminarbegleitende Unterlagen

Termin / Anmelden

Datum: auf Anfrage
Kosten: 729,00 EUR zzgl.der landesüblichen MwSt.
Veranstaltungsort:verschiedene Orte

Anfragen


Veranstaltungsdauer:

1 Tag / Beginn: 9 Uhr; Ende: ca. 17 Uhr

Im Preis inbegriffen sind die Teilnahme am Seminar, Arbeits- und Übungsmaterialien, Tagungs- und Pausengetränke und ein Mittagessen.

Bitte beachten Sie bei Mehrfachbuchungen unsere Preisnachlässe. Diese finden Sie auf der Seite "AGB".