SAP-Schnittstellen

SAP-zertifizierte Lösungen für den Zugriff auf SAP.

Mit den zertifizierten Schnittstellen von IDL realisieren Sie eine performante Anbindung Ihrer Lösungen an SAP-Systeme.

Der Zugriff auf SAP-Daten für die Abbildung durchgängiger CPM-Lösungen ist fest im IDL-Portfolio verankert. Zwei Schnittstellen stehen zur Verfügung:

Mit dem IDL.DATALINK for SAP ERP führt IDL eine von SAP zertifizierte Schnittstelle im Portfolio, die die Stärken der Microsoft IntegrationServices nutzt und eine effiziente Integration mit SAP-Systemen ermöglicht.

  • Durch die strikte Trennung von Create und Run sind die Sicherheitsanforderungen optimal berücksichtigt.
  • Anzufragende Reports werden im SAP-Development-System erstellt sowie in das Produktivsystem transportiert und lassen sich dort noch abfragen, aber nicht mehr ändern. Dies ermöglicht einen Zugriff mit einem Minimum an Berechtigungen.
  • In Kombination mit den Microsoft Integration Services ist es möglich, beliebige Inhalte aus dem SAP-System abzufragen und an Zieldatenbanken zu übergeben.
  • Darüber hinaus kann IDL.DATALINK for SAP ERP in beliebige .NET-basierte Umgebungen und Applikationen direkt eingebunden werden.

Ebenso verfügt das ETL- und OLAP-Modellierungstool IDL.IMPORTER über eine zertifizierte SAP-Schnittstelle.

IDL.DATALINK for SAP ERP

IDL.DATALINK for SAP ERP ist ein leistungsstarkes, SAP-zertifiziertes Werkzeug für die Anbindung an SAP. Es nutzt die Netweaver-RFC-Technologie und ist damit auf dem neuesten Stand der Schnittstellentechnologie rund um SAP.

Die Schnittstellen-Technologie IDL.DATALINK for SAP ERP ist Teil des Lösungsangebotes IDL Smart Connectivity for SAP, das eine automatisierte Belieferung von IDL.KONSIS und IDL.FORECAST mit Daten aus SAP/FI und SAP/CO realisiert.

Zudem kommt die Schnittstellen-Technologie zur Erfüllung von Business Intelligence-Anforderungen zum Einsatz.

SAP-Schnittstelle für ETL- und Modellierungswerkzeug IDL.IMPORTER

Mit der zertifizierten Schnittstelle IDL Connectivity for SAP Solutions erschließt der IDL.IMPORTER SAP-Tabellen, BAPIs oder das SAP Business Information Warehouse als Datenquelle für Business Intelligence-Lösungen.

Interesse geweckt?