Referenzbericht

Eintracht Frankfurt steuert die Finanzen mit IDL

Die Eintracht Frankfurt Fußball AG hat ihr Excel-Berichtswesen durch eine IDL-Lösung für Planung, Reporting und Analyse erweitert. Der Finanzbereich hat damit zentrale Kennzahlen immer aktuell im Blick und kann finanzielle Chancen und Risiken sicher steuern. Auch für externe Adressaten wie die DFL stehen jederzeit transparente Informationen auf Knopfdruck bereit.

BI-Lösung für Planung, Forecast und Reporting im Profifußball

  • Individuelle Planungslösung für die spezifischen Anforderungen des Sportclubs
  • Durchgängig integrierte Planung, von der operativen Detailplanung über Finanzplanung bis zur konsolidierten Planbilanz
  • Unternehmensweit konsistente Berichtsstrukturen und Kennzahlen auf Basis eines zentralen Data Warehouse
  • Direkte Anbindung von Microsoft Dynamics NAV als Datenquelle
  • Dezentrale Planung beschleunigt
  • Vereinfachte Erstellung der Planvorgaben durch Planungsfunktionalitäten wie Splashing der Ticket-Einnahmen und Reisekosten 
  • Detaillierte Analysen und Plan-Ist-Vergleiche pro Sachkonto und Kostenstelle auf Knopfdruck 
  • Systemgestützte Ticket-Planung und Preisgestaltung mit Deckungsbeitragsrechnungen
  • Planszenarien für die Teilnahme in verschiedenen Ligen; Simulation von Kosten und Erträgen auf Liquidität und Gesamtergebnis 
  • Hohe Planungsqualität durch automatische Qualitätskontrollen
  • Schnelle und einfache Umsetzung von Planungsänderungen 
  • Mit IDL automatisch zu Konzernabschluss und Berichtswesen

                      Eintracht Frankfurt hat die Finanzen im Griff

                      Wie in allen Sportvereinen ist die Liquidität auch im Profifußball die erfolgsentscheidende Steuerungsgröße. Die Eintracht Frankfurt Fußball AG hat ihr Excel-basiertes Reporting durch eine professionelle BI-Lösung von IDL erweitert, die eine effiziente Finanz- und Liquiditätsplanung unterstützt und valide Prognosen liefert. Die Gesellschaft hat die Entwicklung der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage damit nun jederzeit im Überblick. 

                      Durch die agile Planung, den aktuellen Forecast, Planszenarien und Simulation auf Knopfdruck kann das Finanzteam dabei auch kurzfristig adäquat auf sportliche Ereignisse reagieren, die das Finanzgeschehen entscheidend beeinflussen. Auf Basis der systemgestützten Planung mit automatischer Prozessdokumentation und historisierbaren Daten kann der Finanzbereich außerdem jederzeit nachvollziehbare Informationen für den Wirtschaftsprüfer und die DFL bereitstellen.

                      Software und Systeme

                      • IDL.KONSIS
                      • IDL.FORECAST
                      • IDL.COCKPIT
                      • IDL.IMPORTER
                      • Microsoft SQL Server
                      • Vorsystem: Microsoft Dynamics NAV

                      Unternehmen

                      • Im Jahr 2000 gegründete Aktiengesellschaft, die für den Profifußball gewinnorientiert arbeitet
                      • Unterhält eine Profifußballmannschaft, die aktuell am Spielbetrieb der Bundesliga teilnimmt
                      • Geschäftstätigkeit: Abwicklung der Heimspiele und des damit verbundenen Ticketverkaufs, Verwertung eigener Rechte und Handel mit Fanartikeln unter der Marke Eintracht Frankfurt
                      • Betrieb eines Nachwuchs-Fußball-Leistungszentrums unter der Leitung der Muttergesellschaft Eintracht Frankfurt e. V.
                      • Im Jahr 2017 wurden Gesamterträge (Umsatzerlöse und sonstige betriebliche Erträge) in Höhe von über 120 Millionen Euro erzielt.

                      Referenzbericht holen

                      Der komplette und detaillierte Referenzbericht steht hier direkt zum Download bereit.

                      Passende Artikel