Geschäftsberichte, E-Bilanz, FinRep, Finanzreporting

Regelkonform, effizient, professionell. Basierend auf Ihren IDL.KONSIS-Abschlussdaten.

Mit IDL-Lösungen bedienen Sie alle Anforderungen des Berichts- und Meldewesens sowie des internen und externen Reportings sicher und professionell.

Basierend auf den Abschlussdaten des Softwaremoduls IDL.KONSIS stehen Ihnen im Rahmen der IDL CPM Suite verschiedenste Softwaremodule und Apps zur Unterstützung des Berichts- und Meldewesens zur Verfügung. Mit Automatisierung, Fachlichkeit und einer durchgängigen Datenbasis arbeiten Sie effizient und sicher.

  • Angefangen von der Veröffentlichung von Geschäftsberichten
  • über das elektronische XBRL-basierte Meldeverfahren von E-Bilanz und FinRep
  • bis hin zu einem Standard-, Ad-hoc- und Web-Reporting Ihrer Finanz- und Abschlussdaten

Alle Informationsanforderungen meistern

Die Erwatungen an die Transparenz von Unternehmen und damit an das externe Reporting steigen beständig. Neue Regularien und legale Anforderungen gilt es ebenso zu bedienen wie den Informationbedarf von potenziellen Kapitalgebern, Investoren und Banken. Von IDL erhalten Sie Lösungen, mit denen Sie diese Bedarfe umfänglich, valide und nachhaltig erfüllen.

Mit dem Softwaremodul IDL.PUBLISHER erstellen Sie übersichtliche Geschäfts- und Lageberichte für Einzelgesellschaften und Konzerne. Sie nutzen Daten und Strukturen aus IDL.KONSIS, arbeiten in Ihrer gewohnten Word-Umgebung und gestalten Ihre Berichte und Texte völlig frei in dem von Ihnen gewünschten Design.

Mit dem Softwaremodul IDL.EBILANZ erstellen Sie eine regelkonforme E-Bilanz entsprechend gültiger XBRL-Taxonomie und übermitteln diese auf Knopfdruck an das Finanzamt. Das Tool übernimmt Strukturen und Daten aus unterschiedlichen Systemen und ermöglicht gleichzeitig die manuelle Erfassung zusätzlicher Daten.

Mit dem Softwaremodul IDL.FINREP realisieren Sie Daten-Management, ein sicheres und dokumentiertes Mapping, die Ergänzungen mit den in den Abschlüssen nicht enthaltenen Drittinformationen sowie die Fertigstellung der zu übermittelnden XBRL-Daten für das geforderte FinRep-Reporting bei Banken.

Das Lösungspaket IDL Financial Reporting ergänzt die Standardberichtsformate aus IDL.KONSIS mit den flexiblen Ad-hoc- und Webreporting-Möglichkeiten der IDL-Reporting-Plattform.

So können die Überleitung von der HB I zur HB II oder der Übergang von Summen- zu Konzernabschluss für Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung ebenso abgebildet werden wie sämtliche gewünschten Spiegelauswertungen (z.B. Anlage-, Eigenkapital-, Rückstellungs-, Verbindlichkeits-, …), statistische Anhangsangaben, eine integrierte Kapitalflussrechnung oder Segmentsichten.  

Über den IDL.KONSIS Datamart stehen die Abschlussdaten in einer zentralen multidimensionalen Form zur Verfügung und können mit der IDL-Reporting-Plattfom und dem IDL.DESIGNER  - auch in Kombination mit weiteren Daten - für den Aufbau und die Bereitstellung verschiedenster Management-Reports genutzt werden.

Softwaremodule und Apps der IDL CPM Suite für das Disclosuremanagement, Berichts- und Meldewesen

Die Softwaremodule IDL.PUBLISHER für die Erstellung professioneller Geschäftsberichte sowie IDL.EBILANZ und IDL.FINREP für das XBRL-Meldewesen sind einfach und direkt mit IDL.KONSIS als BDO IDW 880 geprüfte Konsolidierungssoftware einsetzbar.

Für alle Anforderungen des unternehmensübergreifenden Reportings und Berichtswesens sowie für die Erstellung von Erfassungsformularen kommt der IDL.DESIGNER im Zusammenspiel mit der der IDL-Reporting-Plattform zum Einsatz.

In Kombination mit derm Office-Add-in IDL.OFFICELINK erstellen Anwender zudem einfach und direkt, basierend auf den Reportingdaten und -komponenten individuelle Word-Dokumente, Excel-Arbeitsblätter und Powerpoint-Folien.

IDL-Lösungen für Berichts- und Meldewesen bringen Kunden umfassende Vorteile

Referenzen

IDL.KONSIS

IDL.KONSIS unterstützt Sie bei der Erstellung Ihres Konzernabschlusses nach unterschiedlichen Rechnungslegungsnormen. Die Software orientiert sich vollständig an den Phasen der Konsolidierung, bietet automatisierte Konsolidierungsfunktionen im Ist und Plan und erlaubt die Durchführung von Simulationen und Plankonsolidierungen. Den Grad der Automatisierung bestimmen Sie selbst und über verschiedene Fachmonitore haben Sie Ihre Daten, Fortschritte und offenen Aufgaben immer im Blick. Ausführliche Buchungslisten geben Wirtschaftsprüfern die notwendige Transparenz und unterstützen die Revisionssicherheit.

  • Legale und Management-Konsolidierung
  • Prüfungssicherheit
  • Integrierte Rechnungslegungsnormen
  • Hoher Automatisierungsgrad
IDL.KONSIS: Einzelabschluss-Monitor

Einzelabschluss-Monitor

IDL.KONSIS: Konzernkreis-Monitor

Konzernkreis-Monitor

Standard Report

IDL.PUBLISHER

Mit IDL.PUBLISHER erstellen Sie übersichtliche Geschäfts- und Lageberichte für Einzelgesellschaften und Konzerne. Sie nutzen Daten und Strukturen aus den IDL-Planungs- und -Konsolidierungskomponenten und gestalten Ihre Berichte und Texte völlig frei in dem von Ihnen gewünschten Design. Integriert in die IDL-Reporting-Plattform, verwalten Sie Ihre Projekte zentral in einer teamfähigen Arbeitsumgebung.

  • Geschäftsberichte und Text-Reporting
  • Individuelle Gestaltung
  • Dynamische Berichtsaktualisierung
  • Verschiedene Ausgabeformate

Geschäftsbericht

Berichtserstellung

Berichtsverwaltung

IDL.EBILANZ

Mit IDL.EBILANZ erstellen Sie per Knopfdruck eine regelkonforme und standardisierte E-Bilanz. Die Arbeitsweise der Software orientiert sich an der vorgegebenen XBRL-Taxonomie und führt Sie vom Einrichten der Kontenstrukturen bis zur finalen Datenübermittlung durch den gesamten Erstellungsprozess. 

IDL.EBILANZ ist in die IDL-Reporting-Plattform integriert und ermöglicht Ihnen die zentrale Verwaltung Ihrer Projekte in einer teamfähigen Arbeitsumgebung.

 

 

  • Erstellung der E-Bilanz
  • “OntheFly”-Validierung mit XBRL-Instanzdokumenten
  • Direkter Versand der Meldedaten
  • Datenexport für interne Dokumentation

E-Bilanz-Projekt anlegen

Mapping der Bilanzkonten

Elektronischer Versand Elster-Client

IDL.FINREP

IDL.FINREP ist  spezialisiert auf das XBRL-Berichtswesen von Banken. Das Tool unterstützt Sie bei der Bereitstellung und Anreicherung Ihrer Abschlussdaten sowie bei der Überführung in die EZB- und EBA-Taxonomien. Automatisierte Validierungsmechanismen und ein durchgängiges Prozess-Management verhelfen zu einer nachhaltigen Erstellung und Archivierung. Die Lösung setzt direkt auf die Daten und Strukturen der IDL-Konsolidierungskomponente auf, kann aber auch mit jeder anderen Software-Lösung eingesetzt werden.

  • Stets aktuelle FINREP-Taxonomie
  • Logik-Fehler sofort sichtbar
  • Flexible Anreicherung mit Drittdaten
  • Übermittlungsfreigabe nach finaler Prüfung
IDL.FINREP Startbildschirm

Startbildschirm

IDL.FINREP Importschnittstelle

Importschnittstelle

IDL.FINREP Mapping

Mapping

IDL.DESIGNER

Mit dem IDL.DESIGNER als zentraler Bestandteil der IDL-Reporting-Plattform erstellen Sie per Drag & Drop Reports, Formulare und Dashboards. Die Benutzeroberflächen bestechen durch ausgewiesene Usability und Best Practice Navigation aus bekannten Anwendungen wie Powerpoint, OneNote und OneDrive. Im zentralen Report-Katalog verwalten und managen Sie Ihre Reporting-Projekte, MIS- und BI-Lösungen bis hin zu Geschäftsberichten, Erfassungsformularen oder auch E-Bilanzen. Moderne Office Add-ins wie IDL.OFFICELINK schlagen zudem die Brücke zu Microsoft Office.

  • Reports, Formulare und Dashboards
  • Frei gestaltbares Reporting
  • Daten visualisieren und erfassen
  • On-Premise und Cloud

Zentraler Report-Katalog

Thumbnail-Navigation durch Berichte

Druck und PDF-Export

IDL.OFFICELINK

In Kombination mit der IDL-Reporting-Plattform eröffnet Ihnen IDL.OFFICELINK viele interessante Möglichkeiten zur einfachen und schnellen Erstellung von Word-Dokumenten, Excel-Kalkulationen und Powerpoint-Präsentationen mit validen Daten und Objekten der IDL-Reporting-Plattform. Das Add-in ist tief in die Microsoft Office-Programme integriert und erlaubt die Arbeit in vertrauter Office-Umgebung sowie einen nahtlosen Übergang zwischen den Systemwelten.

  • Modernes Office Add-in
  • Flexible Weiterverarbeitung von Berichts-Daten und Objekten
  • Fortlaufende Aktualisierung
  • Berücksichtigung aller Zugriffsrechte

Berichtsdaten und -objekte in Microsoft Word

Berichtsdaten und -objekte in Microsoft Excel

Validierung auf Datenaktualität

Schnittstellen-SAP

Die IDL CPM Suite hält Schnittstellen zu verschiedenen ERP- und SAP-Systemen bereit. Der IDL.DATALINK for SAP ERP ist eine von SAP zertifizierte Schnittstelle und nutzt die Stärken der Microsoft Integration Services. Ebenso verfügt das ETL- und OLAP-Modellierungstool IDL.IMPORTER über eine zertifizierte SAP-Schnittstelle. Mit der IDL Smart Connectivity for SAP steht zudem ein Lösungspaket für die automatisierte Befüllung von IDL.KONSIS mit Daten aus SAP/FI und SAP/CO sowie SAP ERP- und SAP HANA-Systemen zur Verfügung.

  • Leistungsstarke Schnittstellen
  • SAP-zertifiziert
  • Smart Connectivity-Lösungspaket
  • Automatisierung

Schnittstellen tragen das SAP-Certified Logo.

Automatisierte Befüllung von IDL.KONSIS mit Daten aus SAP-Systemen.

IDL.IMPORTER mit zertifizierter SAP-Schnittstelle.

IDL-Lösungen haben für jede Anforderung Ihres Berichts- und Meldewesens die passende Antwort.

Interesse geweckt?