Sicher zum Kommunalen Gesamtabschluss

Professionelle Software für erstmalige Aufstellung und Folgekonsolidierungen.

Mit IDL realisieren Sie Ordnungsmäßigkeit und Nachvollziehbarkeit von der erstmaligen Aufstellung bis zu den Folgekonsolidierungen.

Als ausgewiesener Experte mit über 25 Jahren Erfahrung im Bereich des Finanzmanagements und der Konsolidierung bietet Ihnen IDL eine einmalige Kombination aus Know-how, Erfahrung und professioneller Software. Über 850 Konzerne sowie zahlreiche Kommunen und Unternehmen des öffentlichen Sektors vertrauen bereits darauf und setzen auf IDL.KONSIS als spezialisierte Konsolidierungssoftware. Diese ideal geeignet für den kommunalen Gesamtabschluss und deckt alle Anforderungen umfänglich ab. 

  • Ausgereifte Standardsoftware mit allen notwendigen Parametern
  • Flexible Anpassung an individuelle Strukturen
  • Zuverlässige Führung durch das Abschlussgeschehen
  • Automatisierte Konsolidierungsfunktionen
  • Integrierte Saldenabstimmung für Verbundbeziehungen
  • Permanente Plausibilitätskontrollen
  • Durchgängig prüfungssicher dokumentiert

IDL.KONSIS

IDL.KONSIS unterstützt Sie vom ersten Abschluss bis zur Folgekonsolidierung und bringt Ihnen nachhaltige Sicherheit, Erleichterung und Effizienz. Die Software ist gemäß IDW-880-zertifiziert, sie ist schnell eingeführt und einfach zu bedienen.

Neben dem Einsatz einer professionellen Konsolidierungssoftware empfehlen wir zudem, das Rechnungsprüfungsamt frühzeitig einzubeziehen, um den Gesamtabschluss von dieser Seite her von Anfang an korrekt abzubilden.

Ebenso ist der Aufbau von internem Fach- und Systemwissen sowie dessen Verankerung in den Strukturen wesentlich, um die Konsolidierung als dauerhafte Aufgabe mit nachhaltig hoher Qualität und Kosteneffizienz durchzuführen.

Unsere Konsolidierungsexperten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

Das IDL-Berater-Team, bestehend aus Wirtschaftswissenschaftlern, Informatikern und Projektmanagern, begleitet Sie von der Konzeption und Implementierung Ihrer Lösung bis hin zur Ausbildung.

Bei aktuellen Fragestellungen der Anwendung unterstützt Sie unser technischer und fachlicher Support.

Auf Wunsch unterstützen Sie unsere Berater zudem über den gesamten Prozess Ihrer Abschlusserstellung und Konsolidierung hinweg.

Darüber hianus hält das IDL-College spezielle Schulungen für den Kommunalen Sektor bereit.

IDL-Lösungen bringen Kunden aus dem kommunalen Umfeld umfassende Vorteile

Referenzen

Softwaremodule der IDL CPM Suite für den kommunalen Gesamtabschluss

Die IDL CPM Suite bietet mit dem Softwaremodul IDL.KONSIS die ideale Konsolidierungssoftware für die Abbildung des gesamten Konsolidierungssprozesses. Durch hohe Standardisierung und Automatisierung ist sie bestens für den kommunalen Einsatz geeignet.

Die Universal-App IDL.CONSOLIDATION.MONITOR ermöglicht es Anwendern zudem den Konsolidierungsstatus jederzeit und von überall mobil abzufragen und nächste Schritte einzuleiten.

IDL.KONSIS

IDL.KONSIS unterstützt Sie bei der Erstellung Ihres Konzernabschlusses nach unterschiedlichen Rechnungslegungsnormen. Die Software orientiert sich vollständig an den Phasen der Konsolidierung, bietet automatisierte Konsolidierungsfunktionen im Ist und Plan und erlaubt die Durchführung von Simulationen und Plankonsolidierungen. Den Grad der Automatisierung bestimmen Sie selbst und über verschiedene Fachmonitore haben Sie Ihre Daten, Fortschritte und offenen Aufgaben immer im Blick. Ausführliche Buchungslisten geben Wirtschaftsprüfern die notwendige Transparenz und unterstützen die Revisionssicherheit.

  • Legale und Management-Konsolidierung
  • Prüfungssicherheit
  • Integrierte Rechnungslegungsnormen
  • Hoher Automatisierungsgrad
IDL.KONSIS: Einzelabschluss-Monitor

Einzelabschluss-Monitor

IDL.KONSIS: Konzernkreis-Monitor

Konzernkreis-Monitor

Standard Report

IDL.CONSOLIDATION.MONITOR

IDL.CONSOLIDATION.MONITOR ist der mobile Prozessleitstand von IDL.KONSIS. Er bietet einen Überblick über den aktuellen Status und anstehende Aufgaben zu Einzelabschlüssen und Konzernkonsolidierung. Anwender können entsprechend ihrer Rolle im Prozess eigene offene Aufgaben sowie die ihrer Kollegen einsehen und prüfen, Detailinformationen per Mail oder OneNote teilen und weiterführende Maßnahmen einleiten.

  • Mobiler Informationsabruf
  • Statusvisualisierung
  • Anzeige von offenen Aufgaben
  • Umfassende Datenfilterung

App-Einstieg

Konzernmonitor

Absprung in die IDL-Reporting-Plattform

Interesse geweckt?