Dialog

Sind Sie bereit?

Neue Technologien bringen Power und Schubkraft.

Die moderne Gesellschaft produziert Unmengen von Daten, und der Umgang damit wird für Unternehmen zum erfolgskritischen Faktor. Die Differenzierung im Wettbewerb wird sich dabei verstärkt an stringenten Konzepten für das Datenmanagement mit durchdachten Mobile- und Cloud-Strategien festmachen.  Dies betrifft Produktentwicklung und Vermarktung genauso wie das interne und externe Berichtswesen.  Neben vielen Fachartikeln und Expertenmeinungen zu diesem und weiteren spannenden Themen stellen wir Ihnen in dieser Ausgabe des IDL Dialog auch das neue Release 2014 unserer IDL CPM Suite vor - mit der Sie bestens für das digitale Zeitalter gerüstet sind.

FACHARTIKEL

Datenmanagement - ein Thema für alle!
Der strategische Umgang mit den Daten ist in der digitalen Ära längst zur überlebenswichtigen Aufgabe geworden, und das systematische Datenmanagement nimmt einen festen Platz im Unternehmensmanagement ein. Zündstoff oder Treibstoff? Was man über Datenmanagement wissen muss, wie Begriffe ineinander greifen und was Experten raten. Autor: Dr. ilias Michalarias und Markus Sümmchen

Im Spiegel des technischen Wandels
Neue technologische Möglichkeiten haben in den letzten Jahren zu erheblichen Marktverschiebungen geführt. Nun gilt es, die Potenziale auszuschöpfen, die der digitale Fortschritt im Allgemeinen und für die Prozesse rund um Jahresabschluss, Konsolidierung, Planung und Reporting im Besonderen bedeutet. Autor: Ingo Diekmann

FINREP-Taxonomie und EBA-Dynamik im Griff
Effizientes FINREP-Meldewesen für Banken. Mit IDL ist jetzt die einfache Handhabung bei der Umsetzung verschärfter Meldeprozesse der Bankenaufsicht mit mehr Sicherheit, Flexibilität und Übersichtlichkeit möglich. Autor: Holger Schneider

IFRS 11 – Joint Ventures richtig bilanzieren
Die Neuregelungen des IFRS 11 sind konzeptionell eine Abkehr von der Bilanzierung nach der rechtlichen Form der Zusammenarbeit hin zu einer wirtschaftlichen Betrachtung von Rechten und Pflichten der Parteien einer gemeinschaftlichen Vereinbarung. Autor: Prof. Dr. Martin Klem und Michael Kapitzka

Integrierte CPM- und BI-Suite: IDL Release 2014
Komplett und flexibel in einer Suite präsentiert sich das IDL Release 2014. Mit zentralem Portal-Einstieg und moderner, touch-optimierter Oberfläche. Von Planung und Reporting bis Konsolidierung und Business Intelligence, mit Web-, Cloud- und Mobile-Angeboten fachlich sicher in die digitale Zukunft. Autor: Harald Frühwacht

BEST PRACTICE

Operatives Controlling und Budgetierung von Ordnungsbussen
Die Stadtpolizei Zürich ist ein moderner Dienstleistungsbetrieb, der eine offene Informationspolitik verfolgt. Ein Thema, das die Öffentlichkeit besonders interessiert, ist die Vergabe von Ordnungsbussen im Strassenverkehr. Mit einer IDL-Lösung für Reporting und Analyse kann die Polizei externe Anfragen jederzeit beantworten und auch der Stadt valide Zahlen für die Budgetierung liefern.

WEITERE THEMEN

  • Schwerpunkte müssen sich verschieben.
  • Neue Konzepte für moderne Unternehmenssteuerung.
  • Datenmanagement und der Einfluss von SAP. Alles wird anders – warum nicht!?
  • Der Lagebericht im Wandel.
  • Kampf der Komplexität und Fehleranfälligkeit - Impairmenttest ist Thema für Controller.
  • Die Metamorphose der Vermögenswerte.
  • IFRS 10, 11 und 12 fordern transparente Kommunikation.
  • Zauberwort "Gamification". Auch Controlling kann Spaß machen.
  • Technologische Defizite bedrohen den Geschäftserfolg.
  • Lünendonk und BARC belegen: IDL ist Spitze in Sachen BI und BPM.
  • 10 Jahre IDL Schweiz.

Passende Artikel