News

„Besonders exzellent“ in Modern Budgeting

Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht zertifizierte die IDL-Planungslösung und zeichnete deren fachliche Stärke sowie Anwenderfreundlichkeit für Modern Budgeting mit dem Prädikat "besonders exzellent" aus.

Beste Bewertung in allen Kriterien

Zur Bestnote bei dieser Zertifizierung führten die exzellenten Ergebnisse über alle Bewertungskriterien hinweg:

Einfachheit

IDL wird konstatiert, die Detaillierung von Planung sowie den Ablauf und Aufbau des Budgetierungssystems als auch die interne Leistungsverrechnung zu vereinfachen. Mit anwenderfreundlichen Instrumenten wird die operative Planung effizient unterstützt und kann sehr gut nachvollziehbar erstellt werden.

Flexibilität

Forecasts lassen sich kontinuierlich auf Basis der bisherigen Ist-Werte und der ursprünglichen Planung durchführen. Aus Umfeldentwicklung entstehende Einflussfaktoren werden strukturiert berücksichtigt. Durch die Möglichkeit, relative Ziele ergänzend einzusetzen, können verschiedene Planversionen oder Szenarien beeinflusst werden. Flexibilität beim Aufbau eines Planungssystems ist voll gewährleistet.

Integration

Es besteht die Möglichkeit, Verbindungen zu Zielvereinbarungssystemen von Unternehmen oder Projektplanungen zu integrieren und strukturierte Daten mit unstrukturierten zu kombinieren. Außerdem kann jedes beliebige Planungsvorsystem über eine Datenbankanbindung angebunden werden, was somit die Anforderungen aus Konzernplanungen unterstützt.

Fundamente

IDL bietet die Möglichkeit, die Wertschöpfung sowie die Organisation von Unternehmen komplett abzubilden. Durch individuelle Visualisierung und Benutzerrechteverwaltung können die Absichten von Planungsprozessen den betreffenden Mitarbeitern klar gemacht und verständlich kommuniziert werden.

Passende Artikel