IDL-Business-Brunch mit Eckes-Granini

Mainz 23.09.2016

Eckes-Granini zeigt wie's geht: Professionelle Konsolidierung mit SAP-Daten. Übersichtlich, flexibel, transparent.

Sie erfahren am Praxisbeispiel unseres Kunden Eckes-Granini, wie Sie in einem modernen Unternehmen SAP-Daten automatisiert für die Konsolidierung bereitstellen. Sie sehen, wie Sie Prüfregeln selbst anlegen und Fehler vermeiden, wie Sie Einzelabschlüsse mit dem Einzelabschluss-Monitor einfach und übersichtlich koordinieren und wie Sie Summenbilanz und Konsolidierung separat aufsetzen und im Gesamtabschluss zusammenführen. Sollten Anforderungen dies notwendig machen, können Sie zudem auf jeder Ebene des Prozesses manuell eingreifen.

Auf regen Austausch mit Ihnen freuen sich Helen Beck und Marco Kitzinger von Eckes-Granini sowie der IDL-Experte Reinhard Roch.

23. Sept. 2016, 09.30 - 13.00 Uhr, Mainz

IDL-Business-Brunch mit Eckes-Granini

Eckes-Granini berichtet aus der Praxis:

  • Projekt-Anforderung und Vorgehen
  • Konsolidierung mit SAP-Daten
  • individuelle Prüfregeln erstellen
  • Einzelabschlüsse monitoren
  • Prozesse jederzeit im Blick

Zudem erfahren Sie alles über die Motivation zur Einführung, über die Auswahl der Software-Tools, über Einsatzgebiete der Software sowie über Verbesserungen und Einsparpotenziale.

IDL über Vorteile einer integrierten Lösung:

Welche Fragen bewegen Sie konkret und was können integrierte Lösungen für Konsolidierung, Planung und Controlling in der modernen Unternehmenssteuerung tatsächlich für Sie leisten?

  • In Sachen fachlicher und technischer Stärke
  • In Sachen Effizienz, Aufwand und Ergebnisse
  • In Sachen Bereitstellung On-Premise, Mobile und Cloud

Austausch und Diskussion

Mehr zu Eckes-Granini

Die Eckes-Granini Group GmbH ist eine internationale Unternehmensgruppe für alkoholfreie, fruchthaltige Getränke, ansässig im rheinland-pfälzischen Nieder-Olm. Sie ist die operative Führungsgesellschaft der Eckes AG Finanzholding und erwirtschaftete mit ihren eigenen Landesgesellschaften bzw. strategischen Partnern in 18 europäischen Ländern sowie der Türkei im Jahr 2013 einen Umsatz von 911 Mio. Euro sowie ein Absatzvolumen von 902 Mio. Liter. Im Jahr 1994 erfolgte die Übernahme der Marke Granini von der Melitta-Gruppe. Zu Ihrer Produktpalette gehören u.a. die internationale Marke Granini sowie die lokalen Marken Hohes C, Joker, Marli, SIÓ, YO Sirup, Pago, Brämhults oder Elmenhorster.